Suche
Wenn Gäste durch Ihre Referenz bei MAVI Travel buchen, erhalten Sie bei Ihrer nächsten Buchung eine Ermäßigung von 20,00 €.
Zur Althoff Hotel Collection gehören Luxushotels, mit Sterne Gourmetküchen sowie Beauty und Spa auf höchstem Niveau.
Erhalte die besten Mietwagen! Und sichere dir mit dem Preisvergleichs-check die besten Preise!
Kurzurlaube in Form von Urlaubsgutscheinen zum günstigen Preis
Einfacher & sicherer Transfer zum und vom Flughafen.


Impressum | Datenschutz

USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika umfassen 50 Bundesstaaten. Hauptstadt der USA ist Washington D.C., wobei D.C. für District of Columbia steht. 

Nächste Nachbarn sind Kalifornien und Japan. Lange Zeit galt Columbus als der Entdecker Amerikas, heute weiß man, das er das Land 1492 wiederentdeckt hat. Die USA sind der drittgrößte Staat der Erde, gemessen an der Fläche und der Bevölkerung. Zwar gibt es in den Vereinigten Staaten keine formale Amtssprache, Englisch herrscht jedoch vor, im Südwesten wird zusätzlich Spanisch gesprochen.

Reisezeit

Bedingt schon durch die Größe des Landes herrschen in den USA unterschiedliche Klimazonen. Tropisches Klima findet man in Florida und Hawaii, westlich des Mississippi ist das Klima halbtrocken. In Alaska herrscht arktisches Klima vor. Eine eindeutig beste Jahreszeit für einen Urlaub in den USA gibt es nicht. Es kommt darauf an, wie man seinen Urlaub gestalten möchte. Shopping in den USA macht das ganze Jahr Spaß, besonders in der Weihnachtszeit ist New York stimmungsvoll geschmückt, so dass der Einkauf gleich noch schöner wird. Wer Hitze nicht so gut verträgt, sollte eine Reise in die Südstaaten besser nicht in die heißen Sommermonate legen. Städtereisen lohnen sich zu jeder Jahreszeit.

Essen und Trinken

Ursprünglich waren es in den USA vor allem die Hamburger, die als typisches Fastfood-Gericht angesehen wurden. Heute hat sich die Palette sehr erweitert. Fast an jeder Ecke gibt es etwas zu sehen, wobei es neben McDonald’s und Burger King auch noch weitere Ketten gibt. Das Nationalgetränk ist zweifelsohne Coca Cola. Doch auch andere süße Limonaden-Getränke sind sehr beliebt.

Nationalparks

Derzeit gibt es 58 Nationalparks in den USA. Einige bekannte sind der Acadia Nationalpark, Arches Nationalpark, Canyonlands, Crater Lake, Death Valley, Grand Canyon, Great Basin, Hot Springs, Rocky Montains und Yellowstone.

Sehenswürdigkeiten

Rund fünf Millionen Menschen besuchen jährlich das Naturwunder den Grand Canyon. Er ist etwa 450 Kilometer lang, davon liegen rund 350 Kilometer innerhalb des Nationalparks. Im Grand Canyon bieten sich verschieden Aktivitäten an. Um einen ersten Überblick zu erhalten, ist ein Rundflug empfehlenswert.

Empire State Building

Das Empire State Building ist ein Wolkenkratzer in New York. Eine Zeitlang war das Gebäude mit seinen 443 Metern sogar das höchste Gebäude der Welt. Die 102 Stockwerke werden zum größten Teil gewerblich genutzt. Die Aussichtsplattformen in der 86. und in der 102. Etage sind öffentlich zugänglich und werden auch von Touristen gerne besucht. Seit 1986 gehört das Empire State Building zu den Nationalen Denkmälern der USA.